Zum Hauptinhalt springen
Menü

Vorfreude auf das Traumzeit-Festival 2021

Vom 24. bis 26. September 2021 startet im Landschaftspark Duisburg-Nord das Musikfestival Traumzeit. Das stillgelegte Hüttenwerk wird wieder Kulisse für Sound, Licht und Videoprojektionen. Insgesamt 30 Bands spielen an 3 Tagen auf 3 Bühnen.

Wir haben das Wichtigste für euch zusammengefasst:

Die Bands:

Bislang stehen folgende Bands an folgenden Terminen fest:

Freitag, 24.09
LEONIDEN, SHELTER BOY, FINN RONSDORF, BANDA SENDEROS, TOLYQYN, FIGUR LEMUR, KNAPPENCHOR RHEINLAND u.a

Samstag, 25.09
GIANT ROOKS, GAYE SU AKYOL, IL CIVETTO, SWUTSCHER,AGGREGAT, SARAH MCCOY, A.S FANNING, RESISTANZEN2 u.a

Sonntag, 26.09
PROVINZ, BUKAHARA, KAISER QUARTETT, DEWOLFF, FORTUNA EHRENFELD, YIN YIN, LUISE WEIDEHAAS u.a

Wir arbeiten am weiteren Line-up.

Die Bühnen:

Alle Bühnen befinden sich außen. Die Künstler spielen auf einer Outdoor-Bühne auf dem Cowperplatz und einer neuen Outdoor-Bühne am Hochofen 5. Die dritte Bühne befindet sich in der Gießhalle 1 (Sommerkino).

Die Corona-Regeln:

Für das Festivalgelände gelten die 3G-Regeln. Maskenpflicht und Abstandsregeln müssen nur für den Bereich vor der Ticketkontrolle eingehalten werden. Nach dem Einlass entfallen diese Beschränkungen. Die Corona-Regeln des Landschaftsparks gibt es unter www.landschaftspark.de/besucherinformationen/corona-regeln

Die Zeiten:

Freitag, 24. September um 18 Uhr geht es los. Der genaue Timetable ist hier verfügbar: www.traumzeit-festival.de/line-up/

Die Tickets:

Der Vorverkauf für die Traumzeit 2021 läuft. Online-Vorverkauf unter www.traumzeit-festival.de
Für Kinder bis zum vollendeten 13. Lebensjahr ist der Eintritt kostenlos.

Die Preise:

Festivalticket - 80,00 Euro
Festivalticket inklusive Camping - 95,00 Euro

Tagestickets:
Freitag, 24.09 - 38,00 Euro
Samstag, 25.09 - 45,00 Euro
Sonntag, 26.09 - 45,00 Euro

Der Eintritt in den Landschaftspark ist frei. Für den Zugang zum Festivalgelände ist ein Festivalticket erforderlich.

Das Camping:

Ein Festivalticket inklusive Campen beinhaltet das kostenlose Campen im Landschaftspark im Zeitraum Freitag, 24. September bis Montag, 26. September. Alle anderen zahlen 10 Euro pro Nacht und Person. Da die Kapazitäten auf dem Camping-Areal leider begrenzt sind, solltet ihr euch vorab einen Zeltplatz sichern unter www.traumzeit-festival.de

Kurzentschlossene Camper haben auch vor Ort die Chance auf Restplätze. Bitte bei Eintreffen auf dem Gelände im Campingbereich anmelden. Duschen und Toiletten sind vorhanden. Für Speis und Trank ist gesorgt. Autos können in Zeltplatznähe geparkt werden. Der Platz ist auch für Campingbusse oder Wohnwagen geeignet. Anreise: Ab Freitag, 24. September um 12 Uhr. Abreise: Bis spätestens Montag, 26. September um 12 Uhr.

Die Anfahrt:

Anschrift für das Navigationsgerät: Emscherstraße 71, 47137 Duisburg

Die Abreise:

Zur Rückfahrt ab Haltestelle „Landschaftspark Nord“ (die Haltestelle „Hüttenwerk“ existiert nicht mehr!) Richtung Hauptbahnhof fahren in Zusammenarbeit mit der DVG Nachtbusse: Freitag und Samstag von 00:00 Uhr bis 04:00 alle 20 Minuten bis Duisburg Hauptbahnhof. Außerdem gibt es Samstag auf Sonntag eine Fahrt um 2:30 und 4:10 Uhr. In der Nacht zu Montag fährt der NE3 stündlich ab 00:10 bis 02:10 Uhr von der Haltestelle „Landschaftspark Nord“. Zusätzlich zum Busverkehr steht die Straßenbahnlinie „903“ an allen drei Festivaltagen bis 23:20 Uhr ab der Haltestelle „Landschaftspark Nord“ Richtung HBF zur Verfügung.

Informationen zu den Fahrplänen gibt es unter www.dvg-duisburg.de

Alle Informationen zur Anreise gibt es unter www.landschaftspark.de/besucherinformationen/anfahrt
Alle Informationen zum Festival gibt es unter www.traumzeit-festival.de

Weiterleitung zur Website des Duisburg Kontor