Zum Hauptinhalt springen
Menü

Schatzsuche und Klettern mit Landschaftspark-Maskottchen Edgar

Im Landschaftspark Duisburg Nord erwartet Maskottchen Edgar Kinder und Familien ab sofort auch im Klettergarten des DAV. Dort hat der Graffiti Artist Marten Dalimot die kleine Fledermaus großflächig auf eine Kletterwand gesprüht. Sie ist umgeben von einer stilisierten Berglandschaft. So können kleine Besucher das Maskottchen Edgar direkt erklettern. „Der Landschaftspark ist ein riesiger Abenteuerspielplatz. Dafür steht besonders unser DAV-Klettergarten. Die bemalte Wand wird sich ganz bestimmt zum neuen Fotomotiv für Klein und Groß entwickeln“, sind Ernst Riegel und Horst Neuendorf von der Duisburger Sektion des Deutschen Alpenvereins überzeugt.

Im gesamten Park finden BesucherInnen noch mehrere weitere Werke des Künstlers. Doch Zwergfledermaus Edgar ist am stärksten präsent und bei den Gästen des Parks sehr beliebt. Das Motiv wurde bereits 2017 von zwei Auszubildenden des Landschaftsparks entwickelt und ist seitdem ein Blickfang, vor allem für Kinder.

In den NRW-Sommerferien laden die Macher des Landschaftsparks deshalb auch mit Maskottchen zur Abenteuerrallye für Familien ein. Zwischen dem 24. Juni und dem 9. August verspricht die „große GPS-Schatzsuche mit Edgar“ nicht nur einen aufregenden Tag. Die Teilnehmenden lernen spielerisch und ganz nebenbei viel über die Geschichte des Landschaftsparks und seine Bedeutung. Gebucht werden kann das Angebot über das Besucherzentrum des Landschaftsparks oder die Tour de Ruhr GmbH, telefonisch unter 0203 – 4291919, per Mail unter Enable JavaScript to view protected content. oder auf www.tour-de-ruhr.de.

Weiterleitung zur Website des Duisburg Kontor