Zum Hauptinhalt springen
Menü

Besucherzentrum und Hauptschalthaus öffnen

Nach 216 Tagen Corona-Pause öffnet das Besucherzentrum im Landschaftspark Duisburg-Nord wieder seine Pforten – ohne Testpflicht. Das Besucherzentrum ist täglich von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Außerdem öffnet das Restaurant Hauptschalthaus den Biergarten.

Ab Samstag gibt es dann wieder vor Ort Informationen zum Gelände, Parkpläne, Souvenirs und GPS-Schatzsuchen. Neu im Park: eine Bollerwagen-Vermietung. Die Wagen sind TÜV zertifiziert und auch für Kinder geeignet. Ansonsten lässt sich nahezu alles bis 75 Kilo darin transportieren. Zu jeder Vermietung an diesem Wochenende gibt es eine kleine Überraschung aus dem Pott dazu.

Ab dem 18. Juni 2021 finden wieder Hütten- und Fackelführung statt. Termine können schon heute gebucht werden unter www.landschaftspark.de.

Darüber hinaus öffnet das Restaurant Hauptschalthaus ab Samstag, 5. Juni den Biergarten.

Ab einer stabilen Inzidenz von 35 sollen auch die Aussichtsplattform auf dem Hochofen 5 und die Bunkeranlagen wieder öffnen. Dort ist aber weiterhin die Einhaltung der Abstandsregeln und das Tragen von Masken angezeigt. Aktuell sind beide noch geschlossen.

Der Eintritt in den Landschaftspark Duisburg-Nord ist frei. Der Park ist rund um die Uhr geöffnet. Es gelten die AHA-Regeln. Alle Corona-Regeln für den Landschaftspark gibt es zusammengefasst unter: www.landschaftspark.de/besucherinformationen/corona-regeln/

Weiterleitung zur Website des Duisburg Kontor